Liebe Kunden

um Sie in Zukunft noch besser betreuen zu können, möchten wir Ihnen unsere Kundenkarte bzw. Gesundheitskarte vorstellen:   
Nutzen Sie die Vorteile unserer Kundenkarte   
Was bietet unsere Gesundheitskarte?


Optimale Sicherheit und Verträglichkeit Ihrer Arzneimittel!

Passt denn das Grippemittel zu Ihren anderen Medikamenten?
Wir sehen sofort, wenn sich Ihr Medikament nicht mit den Mitteln verträgt, die Sie bereits vor Wochen bei uns gekauft haben.


Wir wissen stets, ob Sie befreit sind oder nicht.

Bei uns brauchen Sie Ihren Befreiungsbescheid nicht mitzubringen.


Auflistung Ihrer Zuzahlungen

Wir erfassen Ihre Rezeptzuzahlungen in der Apotheke. Am Jahresende erhalten Sie von uns eine Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für die Krankenkasse. Hier können Sie unter Umständen Geld sparen: Bei geringem Einkommen gibt es, abhängig vom Familienstand, Härtefallregelungen zur Befreiung von Rezeptzahlungen.


Jahresabrechnung für das Finanzamt

Am Jahresende erhalten Sie von uns eine Aufstellung sämtlicher Aufwendungen zum Nachweis außergewöhnlicher Belastungen beim Finanzamt.
Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und Quittungsheften entfällt!


3% Einkaufsrabatt auf Körperpflege- und Kosmetikartikel

Wenn Sie mit der Kundenkarte einkaufen, erhalten Sie 3% Rabatt auf alle Kosmetik- und Körperpflegeartikel in unserer Apotheke.


Kontinuität

Wir wissen, welches Hustenmittel Ihnen im letzten Winter geholfen hat - oder welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel hatte.
Unsere Kundenkarte erhalten Sie selbstverständlich kostenlos!
Wir sind zugelassene Barmer-Hausapotheke.


Zuzahlung von Arznei- und Verbandmitteln

Hinweise für die Zuzahlungen für Arznei- und Verbandmittel sowie über die Befreiungen: Erkundigen Sie sich bei uns über die preisgünstigste Art der Verordnung, die Zuzahlung hängt von der Menge und auch vom Verordnungszeitraum ab und muss individuell für Sie optimiert werden, fragen Sie einfach bei uns nach.


Was muss ich bezahlen ab 01.01.2008?

Die Zuzahlungen an die Krankenkassen richten sich ab Januar 2008 nach dem Preis des Arzneimittels und beträgt 10% des Preises bzw. aber mindestens 5 Euro und maximal 10 Euro pro Packung. Dies gilt für alle Personen über 18 Jahren, alte Befreiungsausweise werden jeweils zum Jahresende ungültig, erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bezüglich einer neuen Befreiung.

Viele Medikamente sind seit 1.4.2007 zuzahlungsfrei sofern Ihre Krankenkasse einen entsprechenden Vertrag über den verordneten Wirkstoff abgegeben hat, erkundigen Sie sich im zweifelsfalle bei Ihrem Arzt oder bei uns, wir versuchen stets ein für Sie zuzahlungsfreies Medikament zu wählen. 


Befreiung von Zuzahlung?

Sie können sich bei Ihrer Krankenkasse von Zuzahlungen befreien lassen sobald Sie die Bemessungsgrenze von 2% Ihres Bruttojahreseinkommens überschritten haben. Sammeln Sie hierfür alle Arzt- und Apothekenquittungen für den Antrag bei Ihrer Krankenkasse.
(Wenn Sie bei uns eine Kundenkarte haben werden die Zuzahlungen bei uns automatisch gespeichert und werden für Sie auf Wunsch jederzeit ausgedruckt. Kundenkarte bitte stets vorlegen!)
Für chronisch Kranke entfällt die Zuzahlung bei Überschreitung von 1% der Bruttoeinnahmen. Chronische Krankheiten müssen vom Arzt bescheinigt werden!


Ermittlung der Belastungsgrenze

Hierbei werden die Bruttoeinnahmen des Versicherten und von weiteren, im gemeinsamen Haushalt lebenden Angehörigen zugrunde gelegt.
Zum Erhalt Ihres Befreiungsausweises wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.


Unsere Serviceleistungen für Sie

Wir   

  • ...messen Ihren Blutdruck, Cholesterin und Blutzucke
  • ...verleihen Babywaagen, Milchpumpen, Pary-Inhalierboys
  • ...überprüfen Ihre Hausapotheke, Reiseapotheke, Verbandskasten
  • ...messen an Kompressions- und Stützstrümpfe, Bandagen aller Art
  • ...haben für Sie umfangreiches kostenloses Infomaterial zu fast allen Gesundheitsthemen sowie die Zeitschriften „Apotheken-Umschau", „Baby", „Gesundheit", „Diabtikerratgeber", „Seniorenratgeber" und „Medi & Zini"
  • ...bringen Ihnen alle Heil- und Hilfsmittel! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.
  • ...besorgen Ihnen alle Medikamente und apothekenübliche Artikel - im Normalfall in 3-4 Stunden! Alle ausländischen Mittel dauern meistens nur 2-3 Tage.
  • ...Bestellen Sie schnell und einfach per E-Mail - und Sie erhalten eine Nachricht sobald der Artikel für Sie zur Abholung bereitliegt.
  • ...sind zugelassene BARMER-Hausapotheke.

Wir führen für Sie

  • Über 24000 Arzneimittel
  • Auf Wunsch all Ihre persönlichen Medikamente
  • Homöopathische Heilmittel,homöopathische Hausapotheken
  • Spagyrische Heilmittel, Essenzen, Globuli und Emotionsmittel
  • Hopfenprodukte aus eigener Herstellung
  • Lippenpflegebalsam aus eigener Herstellung
  • Naturheilmittel und Tees in Eigenabfüllung
  • Bachblüten
  • ätherische Öle
  • Geschenkpackungen für jeden Anlass
  • Naturkosmetik von Grüne Erde
  • Produkte von Sonnenmoor (Österreich)
  • Vichy, Avene, Eucerin, Allgäuer Latschenkiefer, Weleda, Dr. Hauschka, Frei-Öl u.v.m.
  • Tena, Hartmann,Attends Inkontinenzprodukte
  • Oral B, Elmex, Zahnpflegeprodukte
  • Für Schwangere und Mutter/Kind Produkte der Bahnhof Apotheke Kempten (Hebamme Stadelmann)